Praxisnachfolge: Frankfurt Ostend – Gut eingeführte, orthopädisch-neurologisch ausgerichtete Praxis in frisch renovierten Räumen

  • Frankfurt
  • Veröffentlicht vor 4 Monaten
  • Job Nummer: 15999

Praxisnachfolge

Gut eingeführte, orthopädisch-neurologisch ausgerichtete Praxis in frisch renovierten Räumen

Frankfurt Ostend:

Gut eingeführte, orthopädisch-neurologisch ausgerichtete Praxis
in frisch renovierten Räumen

 

Die Praxis ist orthopädisch-neurologisch ausgerichtet, verfügt über einen KG-Gerät-Zirkel und befindet sich seit 1992 in Räumen in einem großen Alten- und Pflegeheim in Frankfurt Ostend.

 

Die Praxisräume wurden 2019 vollständig umgebaut und renoviert. Sie umfassen eine Fläche von ca. 170 qm mit 4 Behandlungsräumen und einem KG-Gerät Raum. Die Räume sind behindertengerecht und modern ausgestattet.

 

In der Praxis werden derzeit 6 hochqualifizierte Therapeuten beschäftigt, unterstützt von einer Rezeptionistin.

 

Die Patienten der Praxis kommen zu über 50% aus dem Pflegeheim, indem über 350 Menschen leben. Der Anteil der Privatpatienten ist überdurchschnittlich. Das an die Räume anschließenden Bewegungsbad und die Wellness-Einrichtungen können von der Praxis mit genutzt werden.

 

Die Praxis wird aus persönlichen Gründen abgegeben. Die Kaufpreisvorstellung liegt bei € 55.000.

 

Interesse? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung:

 

PRAXISNACHFOLGE

Stichwort „Frankfurt Ostend“
Martin-Luther-Straße 69
71636 Ludwigsburg

Telefon 07141.866085.0
Telefax 07141.866085.99
eMail ludwigsburg@praxisnachfolge.de

 

Beruf:
Physiotherapeut/in
Tätigkeitsumfang:
Selbstständigkeit
Art der Einrichtung:
Praxis
Mitarbeiteranzahl im Betrieb:
5 bis 10
Kenntnisse / Behandlungsschwerpunkte:
Orthopädie
Neurologie

Kontakt

Praxisnachfolge
Frankfurt
http://www.praxisnachfolge.de


Laden Sie Ihren Lebenslauf oder weitere relevante Informationen hoch.